Convotherm

Gastronomie
Dampfgarer

Das im Jahr 1976 gegründete Traditionsunternehmen Convotherm ist Hersteller professioneller Gastronomieküchen mit einem Absatz von über 10.000 Dampfgarern jährlich. Das Produktportfolio des Unternehmens ist veraltet, die Folge ist eine ökonomische Stagnation. Das Studio F. A. Porsche wird damit beauftragt, eine verjüngte Produktlinie zu konzipieren.

Ausgangspunkt bildet eine detaillierte Analyse des Marktumfeldes. Dazu gehört neben der Auswertung von Markt, Positionierung, Produkt, und Qualität auch die Identifikation von Alleinstellungsmerkmalen sowie Schwachpunkten in der Produkteigenschaft. Im nächsten Schritt erfolgt eine Analyse der bestehenden Produkte im Hinblick auf ihre Konsequenz bei Designelementen wie Füßen oder Tasten. Schwächen der Corporate Identity werden herausgearbeitet.

Convotherm Dampfgarer

Eine differenzierte Phase der Prozessanalyse ermöglicht es den Designern des Studios F. A. Porsche zu verstehen, welche spezifische Funktionen die Convotherm Geräte haben, und wie sie alltäglich eingesetzt werden.

Der konkrete Designprozess beginnt mit der Ideenfindung, basierend auf dem Designgrundsatz „Form gefolgt von Funktion“. Klares, simples Industriedesign kombiniert mit einer Oberfläche, die antiseptisch ist – der neue Designansatz folgt funktionalen und ästhetischen Prinzipien. Die Geräte sind im Baukastensystem verfügbar, so wird die nötige Flexibilität gewährleistet.

Convotherm Dampfgarer

Das Ergebnis der Produktentwicklung sind zwei Konzepte, die jeweils Geräte in sieben verschiedenen Größen umfassen. Als besonderes Detail zur einfachen Zugänglichkeit und mehr Bewegungsfreiheit bei der Arbeit, die optional versenkbare Tür als Standardelement in der neuen Produktlinie.

Convotherm Dampfgarer
Convotherm Dampfgarer
Convotherm Dampfgarer
Convotherm Dampfgarer

Das Ergebnis ist der Convotherm 4, ein kombinierter Konvektionsofen und Dampfgarer. Das neue User Interface setzt Maßstäbe im Bereich der manuellen Bedienung. Sämtliche Zusatzfunktionen werden auf einer Ebene eingestellt und sind jederzeit sichtbar. Zusätzlich gibt es einen USB-Anschluss, der das Hochladen und Verwalten von Rezepten und Menüs ermöglicht. Das Ergebnis der erfolgreichen Zusammenarbeit ist nicht nur ein differenziertes Produkt, sondern eine innovative, ganzheitliche Produktsprache für die gesamte Marke Convotherm.

Convotherm Dampfgarer
Convotherm Dampfgarer
Fakten
Kunde
Convotherm
Projekt
Gastronomiedampfgarer
Name
Convotherm 4
Jahr
2013
Teilen
Ähnliche Cases
Fette Compacting
Kapselfüll- maschine FEC40