Porsche Design

2-in-1
Notebook
Book One

Rundum flexibel

Das Porsche Design Book One ist die kompromisslose Neuinterpretation des 2-in-1-Konzepts. Kernelement unseres Designs ist das deutlich sichtbare VarioGear, ein aus hochwertigem Edelstahl gefertigtes Spezialgelenk, welches dem Porsche Design Book One seine ungewöhnliche Flexibilität verleiht: Man kann es sowohl als Laptop – und dank des abnehmbaren Bildschirms – auch als Tablet verwenden. Darüber hinaus sind Tastatur und Bildschirm um 360 Grad drehbar und können zu einem einheitlichen Objekt umgeklappt werden.

Porsche Design Book One

Dabei haben wir die Faszination dieser Zahnradtechnik, gemäß unserer Philosophie bei der die Funktion im Zentrum des Designs steht, sichtbar gemacht. Die in Getriebeoptik gestalteten Zahnräder verbinden zwei gleichgroße 7,5 mm Platten aus gefrästem, eloxiertem Aluminium in denen jeweils der Bildschirm bzw. die Tatstatur eingelassen ist. Abgerundete Kanten geben dem Gerät visuelle Balance und eine bessere Haptik. Das Besondere: Durch die identische Stärke der beiden Aluminiumplatten sieht das Notebook auch in umgeklapptem Zustand aus, wie aus einem Guss. Sie passen perfekt aufeinander und ergeben eine harmonische, fugenlose Geometrie. So kann man das gesamte Notebook als Tablet benutzen, ohne auf die leistungsstarke Rechner- und Batterieleistung, die in der Tastatur steckt, zu verzichten.

Porsche Design Book One
Porsche Design Book One
Porsche Design Book One
Fakten
Kunde
Porsche Design
Projekt
2-in-1 Notebook
Name
Book One
Jahr
2017
Teilen
Ähnliche Cases
Porsche Design / LaCie
Externe Festplatte